Urlaub

Mein Urlaub ist noch in vollem Gange. Ich werde erst am 21.08.2016 zurück sein. Vor dem Urlaub hatte ich noch eine Sockenwollebestellung bei www.mariannes-opalwolle.de aufgegeben, in der Hoffnung, dass mich diese noch vorher erreichen würde. Leider tat sie es nicht. Also habe ich ein paar Reste eingepackt und stricke Restesocken am Strand von Boltenhagen.

20160816_155400_zpsncrtnnqo

Die Restesockenwolle ist hauptsächlich aus dem nicht mehr existierenden tolle-wolle.com-shop und von wolle-mit-herz.de.

Auf den Nadeln habe ich gerade ein Paar Maiglöckchensocken nach dieser kostenlosen Anleitung hier:

http://natasnest.blogspot.de/2016/05/lily-of-valley-socks-free-pattern.html?m=1

Bedanken kann ich mich an dieser Stelle bei Chrissi Springer von www.die-wolllust.de.
Ich hatte mir ein paar Nadelspiele von Knitpro Royale bestellt, wobei bei einigen Nadeln die Spitzen beschädigt waren. Die vor dem Versand getesteten Ersatznadeln erreichten mich erfreulicher Weise noch vor dem Urlaub und haben mich hierher begleitet.

:-) Teddy :-)

Der ist ja so knuddelig. Vor der Anleitung habe ich schon öfter gesessen und mir gedacht: Den musst du auch mal stricken. Im Buch „Norgestrikk: Pullover & Accessoires in traditionellen Mustern“ von Arne & Carlos ist er mit Norwegermuster gestrickt, was nicht wirklich mein Ding ist. Dann habe ich im Sockenwolleparadies die 2. Regia Kollektion von Arne & Carlos gesehen, was der letzte Auslöser war. Also Wolle gekauft und angefangen. Für die Schnauze habe ich einen Rest der Fischer-Wolle Hausmarke genommen. Und das ist er jetzt:

eimal von vorne:

und einmal von hinten:

Die Anleitung gibt es ohne Norwegermuster auch kostenlos von Schachenmayr, hier:

http://de.schachenmayr.com/free-patterns/teddy-6369/Schachenmayr-Regia-Free-Pattern-S6369-Teddy_DE.pdf

Ausgestopft habe ich ihn mit Rohwolle. Ich finde sie lässt sich besser verteilen als Bastelwatte und beult nicht so. Vermutlich ist der Teddy dadurch nicht mehr komplett waschbar sondern nur noch abwaschbar. Aber egal. Ich habe nicht vor es auszuprobieren. Einen Schal wird er noch von mir kriegen. Der Hals sieht irgendwie so nackt aus.

kleines Handtäschchen und Socken mit Hebemaschen

Zur Hochzeit eines befreundeten Pärchens habe ich mir passend zu meinem Kleid ein Handtäschchen gestrickt/gehäkelt. Nach einer Anleitung von Drops (leicht abgewandelt) mit je einem Faden Drops Bomull-Lin und Drops Cotton Viscose.

Ein schönes Paar Socken ist aus ganz doll toller TOFUtsies Sockenwolle geworden. Das Muster ist ein einfaches 1re 1li Hebemaschenmuster. Die Wolle lässt sich super verstricken.

Schal und Patchworksocken

Falsches Patent finde ich immer toll und so ein Schal ist schnell gestrickt. Hier aus Garnstudio Drops Loves You II mit Nadelstärke 9:

 photo CIMG3383_zpsc9de7316.jpg

Im Februar 2013 rief die Bastel- und Hobbykiste auf ihrer Facebookseite zum gemeinsamen Stricken von Patchworksocken auf.

Die hier habe ich aus noname-Sockenwolle produziert:

 photo CIMG3348_zps55209bca.jpg

immer wieder Socken

1) Socken mit Kreuzmuster, aus dem „Socken Nr. 15“-Heft vom OZ-Verlag. Aus Regia Alaska Color, 8fach Sockenwolle.

Photobucket

2) Zopf-Socken, ebenfalls aus dem „Socken Nr. 15“-Heft vom OZ-Verlag. Aus Regia Alaska Color, 8fach Sockenwolle.

Photobucket

3) Zöpfe passen immer, Anleitung aus dem Buch “Socken für Kerle – selbst gestrickt” von Sabine Abel, OZ creativ. Aus Regia Alaska Color, 8fach Sockenwolle.

Photobucket

4) Im Jeans-Look, Anleitung aus dem Buch “Socken für Kerle – selbst gestrickt” von Sabine Abel, OZ creativ. Ebenfalls aus Regia Alaska Color, 8fach Sockenwolle.

Photobucket

5, 6, 7) Karibik – Socken mit Farbstreifen, aus Verena Spezial – In 80 Socken um die Welt – Teil 2. Die Sockenwolle gibt es saisonal bei uns im Norden im Sky Coop. zu kaufen (G-B GmBH). Mit doppeltem Faden. Ich mag es gerade etwas rustikaler.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

8) und nochmal: Karibik – Socken mit Farbstreifen, aus Verena Spezial – In 80 Socken um die Welt – Teil 2. Diesmal je ein Faden Regia Blitz Color und Photo Color. Die Fäden müssen dicker als die der G-B GmbH sein. Die Socken sind etwas härter geworden.

Photobucket

9) Kenia – Socken im Gittermuster aus Verena Spezial – In 80 Socken um die Welt – Teil 3. Aus Opal XLarge 8fach Sockenwolle.

Photobucket

10) Sansibar – Melierte Socken aus Verena Spezial – In 80 Socken um die Welt – Teil 2. Die handgefärbte 4fach Sockenwolle habe ich einer Handarbeitskollegin im Junghanswolle-Forum abgekauft.

Photobucket

11) Zopfmustersocken aus Socken Nr. 16, Modell 17, Sockenwolle von Zettl Anika 4fach

Photobucket